Die Wohlfühlmühle

Wo bereits 1537 die Göttinger Tuchmachergilde eine Walkemühle betrieb, entstand 1770 ein neues Gebäude, das bis Anfang des 19. Jahrhunderts als Mühle genutzt wurde. Zuletzt als Wohnhaus verwendet, wurde die unter Denkmalschutz stehende Mühle behutsam renoviert und zum stimmungsvollen Wellnesstempel umgestaltet.
Die Walkemühle hält eine umfangreiche Angebotspalette bereit – für alle, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen oder es sich einfach wohlergehen lassen möchten: Massage, Fußpflege, Krankengymnastik, Kosmetik und vieles mehr.
In der Walkemühle treffen sich Physiotherapie und Wellness, um gemeinsam für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu wirken.

Wellness steht schließlich für bewusste, regelmäßige Bewegung und Entspannung – was gleichermaßen für die Physiotherapie gilt.
Unser Team aus Physiotherapeut/inn/en und Masseur/inn/en arbeitet in diesem Sinne für Ihre ganz persönlichen Anforderungen.


Bewegend. Erholsam. Erfrischend. Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG